Navigation umschalten Schaumstoff nach Mass
Mein Warenkorb  

Cookies Richtlinien

COOKIES SIND FÜR SIE WICHTIG, DA SIE DIE BENUTZERFREUNDLICHKEIT VERBESSERN

Informationen über Cookies

Aufgrund des Inkrafttretens der Änderung des durch den Königlichen Erlass 13/2012 verordneten „Gesetzes über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft“ (LSSICE), ist es zwingend erforderlich, die ausdrückliche Zustimmung des Benutzers für alle Websites einzuholen, die nicht unbedingt erforderliche Cookies verwenden, bevor er auf deren Inhalte zugreift.

Was genau sind Cookies?

Cookies und andere ähnliche Technologien wie Local Share Objects, Flash-Cookies oder Pixel sind von Webservern verwendete Tools, um Informationen über ihre Besucher zu speichern und abzurufen, sowie ein korrektes Funktionieren der Website zu gewährleisten.

Wir verwenden eigene und Drittanbieter-Cookies, um unsere Dienstleistungen zu verbessern, unsere Website individuell anzupassen, ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, den Benutzern das Surfen innerhalb der Website zu erleichtern, Probleme zu identifizieren und zu beheben, sowie durch die Analyse von Messungen und Nutzungsstatistiken den Benutzern ihren Präferenzen und Interessen entsprechende Werbung anzuzeigen.

Zustimmung

Wir informieren Sie darüber, dass wir Cookies auf Ihrem Endgerät verwenden können, sofern Sie dazu Ihre Zustimmung gegeben haben, außer in Fällen, in denen Cookies für die Navigation auf unserer Website unbedingt erforderlich sind. Falls Sie uns Ihre Zustimmung geben, können wir Cookies verwenden, die es uns ermöglichen, mehr über Ihre Präferenzen zu erfahren und unsere Website Ihren persönlichen Interessen anzupassen.

Abhängig von ihrer Dauer gibt es folgende Cookies:

  • Session-Cookies. Diese Cookies dienen dazu, Daten zu erfassen und zu speichern, während der Benutzer auf eine Website zugreift. Sie werden am Ende der Sitzung oder wenn der Benutzer den Browser schließt nicht auf seinem Computer gespeichert.
  • Persistente Cookies. Bei diesen Cookies bleiben die Daten auf dem Computer des Benutzers gespeichert und sie können abgerufen und verarbeitet werden, wenn der Benutzer die Website verlässt und sobald er wieder darauf zugreift. Diese Cookies können jederzeit vom Benutzer gelöscht werden.

Abhängig vom Betreiber, der die Cookies verwaltet gibt es:

  • Eigene Cookies: Diese Cookies werden von einer Anlage oder Domain, die vom Inhaber der Website verwaltet wird und von der aus die vom Benutzer angeforderte Dienstleistung erbracht wird, an das Endgerät des Benutzers gesendet.
  • Cookies von Drittanbietern: Diese Cookies werden an das Endgerät des Benutzers gesendet, und zwar von einer Anlage oder Domain aus, die nicht dem Inhaber der Website untersteht, von der aus die vom Benutzer angeforderte Dienstleistung erbracht wird, sondern von einem anderen Unternehmen, dass die über die Cookies erhaltenen Daten verarbeitet. Ebenso handelt es sich um Drittanbieter-Cookies, wenn diese von einer Anlage oder Domain installiert werden, die dem Inhaber der Website untersteht, die darüber erfassten Informationen jedoch von einer dritten Partei verwaltet werden.

Je nach dem beabsichtigten Zweck gibt es:

  • Technische Cookies. Diese Cookies ermöglichen es dem Benutzer, auf die Inhalte einer Webseite, Plattform oder Anwendung zuzugreifen und die dort angebotenen verschiedenen Optionen oder Dienste problemlos zu nutzen; sie dienen u. a. der Kontrolle des Datenverkehrs und der Datenübertragung, der Identifizierung der Sitzung, sie ermöglichen den Zugriff auf geschützte Bereiche, die Speicherung der Produkte bzw. Dienstleistungen einer Bestellung, die Aufgabe der Bestellung, Anträge auf Registrierung oder die Teilnahme an einer Veranstaltung, die Nutzung von Sicherheitselementen während des Besuchs der Website, die Speicherung von Inhalten für Video- oder Tonübertragungen oder die Weitergabe von Inhalten über soziale Netzwerke.
  • Geolokalisierungs-Cookies. Sie werden verwendet, um herauszufinden, wo sich ein Benutzer gerade befindet, wenn er auf der Website eine Dienstleistung anfordert. Diese Cookie sind anonym und werden zum Beispiel eingesetzt, um den Benutzer je nach dem Land, von wo aus er zugreift, mit den richtigen Informationen zu versorgen.
  • Präferenz-Cookies. Diese Cookies ermöglichen es dem Benutzer, auf den Dienst mit einigen Merkmalen zuzugreifen, die nach einer Reihe von Kriterien im Endgerät des Benutzers vorgegeben sind, wie zum Beispiel die Sprache, die Art des Browsers oder die regionalen Einstellungen.
  • Analyse-Cookies. Sie ermöglichen es der für sie verantwortlichen Person, das Verhalten der Benutzer der Website zu überwachen und zu analysieren. Die durch diese Art von Cookies erfassten Informationen werden zur Messung der Aktivitäten auf der Website, Plattform oder Anwendung verwendet, sowie für die Ausarbeitung von Surfprofilen der Benutzer dieser Website, Plattform oder Anwendung, um anhand der Analyse dieser Nutzungsdaten Verbesserungen vornehmen zu können.
  • Werbe-Cookies. Sie erlauben, das Angebot der auf der Website vorhandenen Werbeflächen effizienter zu verwalten, indem sie den Inhalt der Anzeige an die vom Benutzer angeforderte Dienstleistung anpassen oder an die Art und Weise, wie er unsere Website nutzt.
  • Cookies für nutzungsbasierte Online-Werbung. Sie ermöglichen es, die auf der Website vorhandenen Werbeflächen so effizient wie möglich zu gestalten. Diese Cookies speichern Informationen über das Nutzerverhalten durch kontinuierliche Beobachtung ihrer Surfgewohnheiten, sodass ein spezifisches Profil erstellt werden kann, um darauf nutzerbasierte Werbung anzuzeigen.

Auf dieser Website verwendete Cookies

  • PHPSESSID: Technisches und unbedingt notwendiges Cookie, das die Sitzungskennung enthält. Wird beim Schließen des Browsers gelöscht.
  • _lang: Technisches und unbedingt notwendiges Cookie, das die Sprache der Sitzung enthält. Wird beim Schließen des Browsers gelöscht.
  • ac_cookies: Technisches und unbedingt notwendiges Cookie, das die Information enthält, ob die Installation von Cookies akzeptiert worden ist. Es läuft 1 Jahr nach der letzten Aktualisierung automatisch ab.
  • _ga: Google Analytics-Cookie, das die Funktion zur Besucherkennung aktiviert. Wenn ein Benutzer zum ersten Mal über einen Browser auf die Website zugreift, wird dieses Cookie installiert. Wenn dieser Benutzer erneut auf die Website mit dem gleichen Browser zugreift, erkennt ihn das Cookie als denselben Benutzer. Nur wenn der Benutzer den Browser ändert, wird er als ein anderer Benutzer betrachtet. Läuft 2 Jahre nach der letzten Aktualisierung automatisch ab.
  • _gat: Dieses Cookie ist mit Google Analytics Universal verknüpft. Es wird verwendet, um die Geschwindigkeit der Anfrage/die Datenerfassung bei stark frequentierten Websites zu begrenzen. Läuft automatisch nach 10 Minuten ab.
  • _utma: Google Analytics-Cookie, das das Datum des ersten und letzten Besuchs des Nutzers auf der Website registriert. Läuft 2 Jahre nach der letzten Aktualisierung automatisch ab.
  • _utmb: Google Analytics-Cookie, das die Zeit des Zugriffs auf die Website registriert. Läuft 30 Minuten nach der letzten Aktualisierung ab.
  • _utmc: Google Analytics-Cookie, das für die Interoperabilität mit dem Tracking-Code von urchin.js verwendet wird. Wird beim Schließen des Browsers gelöscht.
  • _utmt: Google Analytics-Cookie. Dieses Cookie wird verwendet, um die Art der vom Benutzer angeforderten Anfrage zu bearbeiten. Läuft automatisch am Ende der Sitzung ab.
  • _utmv: Google Analytics-Cookie. Dieses Cookie wird verwendet, um demographische Daten zu segmentieren. Läuft automatisch am Ende der Sitzung ab.
  • _utmz: Google Analytics-Cookie, das die Besucherquelle oder eine Kampagne speichert, um zu erklären, wie der Nutzer auf die Website gelangt ist. Läuft 6 Monate nach der letzten Aktualisierung automatisch ab.

Deaktivieren von Cookies

Der Benutzer kann jederzeit die auf seinem Computer installierten Cookies zulassen, sperren oder löschen, indem die Einstellungsparameter seines Browsers ändert:

  • Die Deaktivierung von Cookies verhindert zwar nicht den Zugriff auf die Inhalte der Website, jedoch kann dadurch die Nutzung einiger ihrer Dienste eingeschränkt werden und deshalb das Nutzererlebnis weniger zufriedenstellend ausfallen.
  • Der Benutzer kann seine Zustimmung zu den Cookie-Richtlinien jederzeit zurückziehen und die auf seinem Computer gespeicherten Cookies über die Einstellungen seines Internet-Browsers wie oben angegeben löschen.

Wie man Cookies löscht

Chrome

  1. Wählen Sie die Schaltfläche „Extras“.
  2. Klicken Sie auf „Einstellungen“.
  3. Klicken Sie auf „Erweiterte Optionen anzeigen“.
  4. Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“.
  5. Cookies löschen: Klicken Sie auf „Alle Cookies und Website-Daten…“
  6. Das Speichern von Cookies nicht zulassen.
  7. Klicken Sie auf „Daten des Browserverlaufs löschen“ (den Cache-Speicher leeren).
  8. Schließen Sie den Browser und starten Sie ihn neu.
  9. Für weitere Informationen über Chrome klicken Sie bitte hier: http://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=es

Internet Explorer. Version 11

  1. Wählen Sie Extras | Internetoptionen.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte „Allgemein“.
  3. In der Rubrik „Browserverlauf“ klicken Sie auf „Beim Verlassen den Browserverlauf löschen“.
  4. Wählen Sie „Dateien löschen“.
  5. Wählen Sie „Cookies löschen“.
  6. Klicken Sie auf „Löschen“.
  7. Klicken Sie auf OK.
  8. Schließen Sie den Browser und starten Sie ihn neu.
  9. Für weitere Informationen über den Internet Explorer klicken Sie bitte hier: http://windows.microsoft.com/es-419/windows7/how-to-manage-cookies-in-internet-explorer-9

Firefox. Version 18

  1. Wählen Sie Firefox | Verlauf | Neueste Chronik löschen.
  2. Neben „Details“ klicken Sie auf den Abwärtspfeil.
  3. Markieren Sie die folgenden Kontrollkästchen: Cookies, Cache, Aktive Logins
  4. Mithilfe von „Zeitintervall löschen“ im Dropdown-Menü „Alles“ auswählen.
  5. Abschließend auf „Jetzt löschen“ klicken.
  6. Schließen Sie den Browser und starten Sie ihn neu.
  7. Sie können in den Firefox-Einstellungen Cookies einzeln akzeptieren oder ablehnen, und zwar im Abschnitt Verlauf, den Sie unter Extras > Optionen > Datenschutz finden.
  8. Für weitere Informationen über Mozilla Firefox klicken Sie bitte hier: https://www.mozilla.org/es-ES/privacy/websites/#cookies

Safari-Version 5.1

  1. Wählen Sie das Safari-Symbol / Bearbeiten | Safari wiederherstellen.
  2. Markieren Sie die folgenden Kontrollkästchen: Löschen des Browserverlaufs, Alle Website-Daten löschen
  3. Klicken Sie auf Wiederherstellen.
  4. Schließen Sie den Browser und starten Sie ihn neu.
  5. Für weitere Informationen über Safari klicken Sie bitte hier: http://support.apple.com/kb/PH5042

Opera

  1. Optionen - Erweitert - Cookies.
  2. Die Cookie-Optionen steuern die Art und Weise, wie Opera mit ihnen umgeht und damit ihre Annahme oder Ablehnung. Für weitere Informationen über Opera klicken Sie bitte hier: http://help.opera.com/Linux/10.60/es-ES/cookies.html

Andere Browser

  1. Konsultieren Sie hierzu die Dokumentation des installierten Browsers.

Der Verantwortliche für die Verarbeitung ist SERRASOLUCIONES SL

  • Umsatzsteuer-ID: B62646799
  • Adresse: Avda del Valles 51, 08228 Terrassa (Barcelona)
  • Telefon: +34 93 784 45 80
  • E-Mail-Adresse: info@espumaamedida.com

SERRASOLUCIONES SL ist verantwortlich für die Verarbeitung der persönlichen Daten der Benutzer und informiert sie darüber, dass diese Daten gemäß den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April (DSGVO) und des Gesetzes 3/2018 vom 5. Dezember (LOPDGDDD) verarbeitet werden, weshalb folgende Angaben dazu gemacht werden:

Zweck der Datenverarbeitung:

Die Aufrechterhaltung einer Geschäftsbeziehung mit dem Benutzer. Die geplanten Maßnahmen zur Datenverarbeitung sind: Weiterleitung kommerzieller Kommunikationen zu Werbezwecken per E-Mail, Fax, SMS, MMS, Social Communities oder anderer, gegenwärtiger oder zukünftiger elektronischer oder physischer Medien. Diese Kommunikationen werden von Adrada durchgeführt und beziehen sich auf ihre Produkte und Dienstleistungen, oder auf ihre Mitarbeiter oder Lieferanten, mit denen es eine Werbevereinbarung getroffen hat. In diesem Fall, haben Dritte niemals Zugang zu persönlichen Daten. Die Durchführung statistischer Studien. Die Bearbeitung von Bestellungen, Anfragen oder sonstigen Anliegen, die vom Benutzer über eine der zur Verfügung gestellten Kontaktmöglichkeiten gestellt wird. Die Zusendung des Website-Newsletters.

Rechtliche Grundlage der Datenverarbeitung:

Zustimmung der betroffenen Person.

Datenspeicherung:

Einige der auf dieser Website verwendeten Cookies speichern Ihre Daten, solange Ihre Sitzung mit der Website besteht. Die von Drittanbieter-Cookies erfassten Daten hingegen werden zwei Jahre lang gespeichert.

Empfänger. Datenübermittlung:

Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

Benutzerrechte

Recht auf jederzeitigen Widerruf der Zustimmung. Recht auf Zugang, Berichtigung, Übertragbarkeit und Löschung Ihrer Daten sowie die Einschränkung oder Ablehnung ihrer Verarbeitung. Recht auf Einreichung einer Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (www.aepd.es), wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung nicht den geltenden Vorschriften entspricht.

Kontaktdaten zur Ausübung Ihrer Rechte: